Menu
X

Max Schmeling Gedenkstätte

Klein Luckow liegt eingebettet in eine malerische Endmoränenlandschaft am äußersten Zipfel der uckermark und am Beginn der REgion Stettiner Haff. Viele Radfernwege führen zu diesem Dorf und an der Gedenkstätte entlang. 
Max Schmeling starb mit fast 100 Jahren und konnte auf ein bewegtes Leben zurück schauen. Er gilt noch heute mals der populärste Sportler des 20.Jahrhunderts Deutschlands.

Am 23.09.2004 wurde ihm von der Geburtsgemeinde anläßlich seines 99. Geburtstages die Ehrenbürgerschaft verliehen.

Contact

T:0171 7580150
Search